Orgel-Revisionen

Dieses Buch (21,4 x 17,7 cm) hat einen dicken Pappeinband mit Lederrücken und glattes Papier. In dem Buch lagen eine Reihe neuere Zettel und Zeitungsausschnitte. Das modernere Papier hat die Seiten des Buches, zwischen denen es lag, deutlich verfärbt.

Im vorderen Deckel klebt ein Aufkleber

Otto Dahlhoff
Musik-Instrumente
Soest i.W. Markt
Fernruf 293

Original

Auf der Innenseite des Deckels steht eine mit Bleistift geschriebene IV und eine Seite weiter nochmal B IV, es wird wohl der 4. Band gewesen sein.

Die Seiten sind durchnummeriert, allerdings hat er sich gegen Ende verzählt und so kommt nach der Seite 107 die 106, danach geht es dann wieder weiter. Im Faksimile verwenden wir daher eine eigene Zählung.

Das Buch gehörte Friedrich Dahlhoff, wie man dann am Ende der jeweiligen Revisionen lesen kann und der erste Bericht endet mit der Jahreszahl 1876 und erlaubt damit eine zeitliche Einordnung. Fr. Dahlhoff unterschreibt die Texte mal mit Hr. Lehrer Dahlhoff in Dinker, Orgel-Revisor oder Lehrer und Organist.

Auf der ersten Seite gibt es ein Inhaltsverzeichnis (s.u.) und hier finden sich dann u.a. auch die Orte und Orgeln, die er beschreibt. Fr. Dahlhoff muss also viel gereist sein.
Folgende Orte werden genannt: Bausenhagen, Bochum, Dinker, Driburg, Frankfurt a/O, Frömern, Gütersloh, Koenigssteele, Linden a/d Ruhr, Lippstadt, Meiningsen, Münster, Neheim, Siegen, Wattenscheid.
Manche dieser Orte sind heute nur noch als Stadtteile bekannt, so gehört Steele, wie es heute heißt, zu Essen und Linden zu Bochum. Die Christuskirche in Bochum ist inzwischen ein Mahnmal des II. Weltkriegs und die beschriebene Orgel gibt es nicht mehr, da die Kirche zerbombt wurde.

Inhaltsverzeichniß

Instruction für Behandlung der Orgelbauten S.1
Gutachten über 2 Kostenanschläge von Meyer u. Ebel (Orgel in Unna) " 15
Dispos. u. Kostenanschlag einer neuen Orgel in Bausenhagen von Meyer " 20
Vertrag " 22
Brief von Schulze's Söhnen an H. B. Frömern " 27
Disposit. u. Kostenanschlag über den Bau ein. Org. in Frömern. Gebr. Kohlfing " 29
Revisions. Protokoll über die Orgel in Bausenhagen (Meyer) 38
Disposition u. Kostenanschlag von Ibach. Meiningsen 40
Disposition zu einer neuen Orgel in Linden a./d. Ruhr von W. Sauer. 42
Revisions.Protokoll über die Orgel in Meiningsen (Ibach) 48
Desgleichen                  "                   in Linden a/d Ruhr. (W. Sauer) 50
Liquidation über Revision der Orgel in Bausenhagen 53
Disposition u. Kostenanschlag von C. Peternell _ Koenigssteele 54
Revisions.Protokoll 61
Revisions.Protokoll des Hoforg. u. Sem. Gottschalg in Weimar über die von Ladegast erbaute Orgel in Siegen 63
Orgel in der Christuskirche zu Bochum. Kleines Protokoll. Disposition 67. 68.
                         "                                       Revisions.Bericht 76
Orgel in der ev. Kirche zu Neheim. Disposition u. Kostenanschlag. Revis.Protokoll 72.74.
Orgel in der Gertrudenkirche zu Frankfurt a/O von Sauer gebaut.
                                                           Revisions.Ber. v. F. Wrede
82
                         "                                 Urtheil von Julius Schneider Prof. 84
                         "                                 Urtheil von Prof. Haupt 85
Anschlag zu einer neuen Orgel in der Kirche zu Frömern von Ladegast 87
Desgl.               "                                    "             Lippstadt von Meyer 93
Revisions.Protokoll                                                 "                   " 101
Anschlag zu einer neuen Orgel für die ev. Kirche zu Münster von Ladegast 105
Supervisions.Bericht vom Königl. Mus.Dir. Professor J. Schneider in Berlin 108
Anschlag zu einer Orgel in Driburg von Meyer 110
Revisions.Protokoll 115
Anschlag zu einer Orgel in Wattenscheid 117-125
Revisions.Protokoll [k.A.]
Kostenanschlag zur Rep. ... Neubau einer Orgel in der Marienkirche zu Lippstadt 129
Revisions Bericht 146
Kostenanschlag zur Reparatur der Orgel in Dinker von Ebel in Unna 153
Contract, Disposition u. Kostenanschlag der Orgel in Gütersloh v. Großjohann 155

Original